Schnellstes Internet 2017 - kostenlos alle Anbieter und Tarife im Test

geben Sie hier die gewünschte Geschwindigkeit ein und vergleichen die Schnellsten Internetanbieter miteinander:

 

Schnellstes Internet

Schnellstes Internet erfordert eine im Vorfeld gute Recherche der unterschiedlichen Anbieter und deren Leistungen. Dies ist ganz einfach mit dem Vergleichsrechner von Check24. Was bedeutet eigentlich Schnellstes Internet? Die meisten Kunden betrachten lediglich die maximale Downloadgeschwindigkeit als ausschlaggebend für die Geschwindigkeitsleistung der Internetanbieter. Neben der Geschwindigkeit für den Download ist aber auch die Upload-Geschwindigkeit für eine schnelle Internetverbindung unabdingbar. Gerade wenn es um den Austausch von großen Datenmengen geht, ist die Geschwindigkeit des Uploads entscheidend. Oft handelt es sich dabei um sogenannte P-2-P-Austauschverfahren, bei denen der Empfänger nur maximal so schnell die Daten empfangen kann, wie sie von einem anderen Internetnutzer gesendet, d.h. hochgeladen werden. Auch schon bei dem Hochladen von größeren E-Mail-Anhängen macht sich die Geschwindigkeit des Uploads deutlich bemerkbar.

Finden Sie den Schnellsten Internet Anbieter

Schnellstes Internet anstatt Schneckentempo

Da Informationen zum Upload nicht bei jedem Angebot der DSL-Anbieter mit aufgelistet werden, empfiehlt sich vor jedem DSL-Vertragsabschluss eine genauer Vergleich der in Frage kommenden Anbieter und ihrer Leistungen. Bei einem Festnetzvertrag für DSL-Internet gibt es in Deutschland in aller Regel keine Volumenbegrenzung der Daten. In anderen Ländern ist dieses Procedere noch durchaus verbreitet.

Ein weiteres Problem liegt in der Bewandtnis, dass das schnellste Internet nicht in allen Regionen unterstützt wird. Gerade in ländlicheren Kreisen und Bezirken ist die Internetverbindung deutlich langsamer als etwa in Großstädten. Was kaum jemand weiß: In noch mehr als 200 Gemeinden in Deutschland ist gar kein Breitband-DSL verfügbar.

Schnellstes Internet in Ihrer Region

Schnellstes Internet Online vergleichen

Auch diese nicht unerheblichen regionalen Unterschiede sollten bei einem Vertragsabschluss vorher mit bedacht worden sein. So ist es zum Beispiel nicht selten, dass ein Kunde einen teuren Vertrag abschließt, der theoretisch eine Geschwindigkeit des Internets verspricht, die praktisch aufgrund der geografischen Lage überhaupt nicht erzielt werden kann. So zahlen Kunden z.B. nicht selten für eine 16000er DSL-Leitung obwohl das Internet an ihrem Wohnort keinesfalls schneller als 3000 KB/sec zur Verfügung gestellt werden kann. Da diese tatsächliche Differenz oftmals aus Gründen der Gewohnheit gar nicht wahr genommen wird, empfiehlt es sich, vorab Information über die maximal zu erreichende Internetgeschwindigkeit des jeweiligen Ortes bzw. der jeweiligen Region einzuholen. So erspart sich der Kunde in jedem Fall etwaigen Ärger. Denn ist ein Vertrag erst einmal abgeschlossen, kann es sehr schwierig werden aus dem Vertragsverhältnis heraus zu kommen. Nutzen Sie das Vergleichsportal um sich einen hilfreichen Überblick über die besten Angebote der beliebtesten DSL-Anbieter zu schaffen. Schnellstes Internet

Ihre Vorteile im Überblick

  • Wechseln Sie zu einen Schnelleren Internetanbieter und Ihr neuer Anbieter kündigt Ihren alten Vertrag
  • sparen Sie bis zu 200€ bei einem Wechsel
  • kostenlose Rufnummernmitnahme
  • viele Anbieter mit Wechselbonus und Online Preisvorteil
  • die meisten Anbieter mit kostenlosen Installationsservice